75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.07.2011 / Ansichten / Seite 8

Alles Lüge

Neue Enthüllungen zu »Stuttgart 21«

Daniel Behruzi
Lügenpack! Diese seit Monaten bei Demonstrationen gegen das Prestigeprojekt »Stuttgart 21« skandierte Parole bewahrheitet sich zusehends. Immer neue Dokumente kommen ans Tageslicht, die beweisen: Bahn und Projektträger haben jahrelang getrickst, gelogen, betrogen, um den Bau des neuen Tiefbahnhofs in Baden-Württembergs Landeshauptstadt durchzusetzen. Zuletzt berichtete die Frankfurter Rundschau in ihrer Donnerstagausgabe von internen Unterlagen der Bahn AG aus den Jahren 2002 und 2003. Darin werden nicht nur im Detail bereits damals bekannte Mehrkosten aufgelistet. Es wird auch deutlich, daß die vom Konzern in seinen aktuellen Planungen vorausgesetzten Senkungen von fast 900 Millionen Euro pure Phantasie sind. Denn schon 2002/2003 fahndeten die Planer angesichts explodierender Ausgaben nach Einsparmöglichkeiten – und kamen bei »Stuttgart 21«, also ohne die geplante ICE-Trasse von Wendlingen nach Ulm, auf lediglich 67,9 Millionen Euro. Und das auch n...

Artikel-Länge: 3254 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €