75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.07.2011 / Inland / Seite 5

Flüchtlinge mürbe gemacht

Keine Wohnungen: Landrat will Zella-Mehliser Asylbewerber in andere isolierte Sammelunterkunft verlegen

Gitta Düperthal
Wieder Ärger um das Flüchtlingslager im thüringischen Zella-Mehlis, das in den Schlagzeilen ist, weil sich unter anderem Schimmel durch die Wände frißt: Kurz bevor sich der Kreistag Schmalkalden-Meiningen Ende vergangener Woche in die Sommerpause verabschiedete, hatte Landrat Ralf Luther (CDU) eine Alternative zu dem maroden Plattenbau in der Industriestraße 29 aus dem Hut gezaubert. Die Flüchtlinge sollen demnach in ein ehemaliges Internat umziehen. Um das leerstehende Gebäude in einen bewohnbaren Zustand zu versetzen, sind nach Luthers Angaben drei Millionen Euro nötig. Das Haus liegt jedoch wie die bisherige Unterkunft isoliert im Industriegebiet am Stadtrand. Eigene Toiletten und Duschen wird es nicht geben. Die wolle man auf dem Gang einbauen, so der Landrat gegenüber der Südthüringer Zeitung. Es sei »allgemein bekannt«, daß in Wohnheimen sehr viel Wasser verbraucht werde und dies auch zu Schimmelbildung führen könne, behauptete er.

Die Nachricht, m...

Artikel-Länge: 3476 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €