75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.07.2011 / Feuilleton / Seite 12

Einstieg um drei Ecken

Ulrich Gerhardt trifft Thomas Bernhard in dessen »Kalkwerk«

Rafik Will
Gute Psychothriller sind schwer zu finden. Traurige Zeugnisse konstruierter Handlungen mit unklaren Charakterzeichnungen gibt es jede Menge. Der Thrill für die Psyche bleibt da oft aus. Thomas Bernhard (dessen etwaige Morbidität hier nicht zur Debatte steht) gelang hingegen 1970 mit dem Roman »Das Kalkwerk« das detaillierte Psychogramm eines Mannes, den man beim Abstieg in den Wahnsinn begleitet.

Vor zehn Jahren machte Ulrich Gerhardt daraus ein Hörspiel für Deutschlandradio und SWR. Hauptperson ist der Privatgelehrte Konrad, der nach vollkommener Ruhe sucht, um seine »Studie über das Gehör« ausarbeiten zu können. Da er aber eigentlich Unhörbares wahrzunehmen glaubt, ist er auch im abgelegenen Kalkwerk ständigen Störungen durch die Bewohner seines Heimatortes ausgesetzt. Hier lebt er zurückgezogen mit seiner schwerkranken Frau, verschanzt hinter »höchstwachsendem Gestrüpp«. Seine Frau dient ihm als Versuchsobjekt für die Studie. Täglich muß sie viele Stu...

Artikel-Länge: 3037 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €