75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.07.2011 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Politik der Geier

- Zu jW vom 27. Juni: »Brillenputzer des Tages«

»Immerhin, Kipping räumt ein, daß es eine ›Mauer‹ gibt, wenn auch ohne den Baumeister zu benennen«, schreibt junge Welt. Aber es fehlt vor allem, wo sie verläuft. Die DDR baute ihre Mauer jedenfalls exakt entlang der Ländergrenzen, nicht tief nach Westberlin, Niedersachsen und Bayern hinein, errichtete dort keine Siedlungen und nannte sie offiziell z.B.«Hauptstadt des Bezirkes Hannover der Deutschen Demokratischen Republik«!

Israel aber hat eben mit Ariel eine »Hauptstadt von Samaria (Shomron) in Israel« mitten im Westjordanland errichtet und durch die Mauern und den Stacheldraht rechts und links des »Ariel-Fingers« abgesichert – eine Politik der Geier, nicht der Falken! Wird Katja Kipping das künftig entschlossener als friedensfeindlich kritisieren, ohne sich vor dem sofort kommenden Vorwurf der »Israelfeindlichkeit« bzw. des »Antisemitismus« zu fürchten?

Volker Wirt...




Artikel-Länge: 5468 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €