jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
07.06.2011 / Ausland / Seite 7

Linksruck mit Fragezeichen

Stichwahlen in Peru. Humala gewinnt mit hauchdünner Mehrheit. Ankündigungen zu zukünftige Kurs schwammig

Benjamin Beutler
Der Sieger der Stichwahl um das peruanische Präsidentenamt heißt Ollanta Humala. Mit einem Stimmenvorsprung, der dünner nicht hätte sein können, ist der Linksnationalist am Sonntag zum neuen Präsidenten des südamerikanischen 30-Millionen-Einwohnerlandes gewählt worden. »Ihr habt mich gewählt, ihr seid meine Chefs, nur Euch lege ich Rechenschaft ab«, feierte der Kandidat von der Wahlallianz »Gana Perú« (GP) den knappen Wahlsieg. Tausende jubelnde Ollanta-Wähler hatten sich am Wahlabend auf der »Plaza 2 de Mayo« im Zentrum von Lima versammelt, wo sich der 48jährige ausgelassen zum Gewinner der entscheidenden zweiten Wahlrunde erklärte. »Diese Nacht erneuere ich meine Verpflichtung mit dem peruanischen Volk«. In Bluejeans und Hemd gekleidet, kündigte das künftige Staatsoberhaupt eine Politik des »Wachstums mit sozialer Inklu­sion« an.

Das Millimeter-Finish war nichts für schwache Nerven. Kurz vor 22 Uhr hatten erste Stimmauszählungen 50 Prozent (5,956 Milli...

Artikel-Länge: 3977 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €