75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.05.2011 / Inland / Seite 2

»Ich rate dazu, Sand im Getriebe zu sein«

Gestern begann die bundesweite Volkszählung. Aufruf zu zivilem Ungehorsam. Ein Gespräch mit Michael Ebeling

Ralf Wurzbacher
Michael Ebeling ist einer der Sprecher beim Arbeitskreis »AK Zensus«, der gegen die Volkszählung 2011 protestiert

Am Montag war Stichtag für den Zensus 2011. Rund 80000 Interviewer rücken in den kommenden Wochen zufällig ausgewählten Bürgern mit sogenannten Haushaltsbefragungen auf die Pelle. Ist das Projekt wirklich so unerläßlich, wie die Verantwortlichen behaupten?

Das Bestreben eines Staates, wissen zu wollen, wieviel Menschen wo wohnen, halte ich persönlich für sinnvoll und nachvollziehbar. Allerdings müßte dabei eine vollständige Anonymität sowie eine strikte Begrenzung der Datenerhebung gewährleistet sein. Was hierzulande beim Zensus abgefragt wird, geht weit über das hinaus, was die entsprechende EU-Richtlinie verlangt und sich mit dem deutschen Datenschutzrecht sowie dem Grundgesetz verträgt.

Anders als 1987 bekommen die wenigsten etwas von der Erhebung mit. Informationen von zwei Dritteln der Bevölkerung werden aus anderen Datenbänken, etwa aus...


Artikel-Länge: 4675 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €