3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.04.2011 / Inland / Seite 8

»Nostalgisch ist auf jeden Fall der Schloßverein«

Vor 35 Jahren wurde der Palast der Republik in Berlin/DDR eröffnet. Ein Gespräch mit Klaus Wons

Arnold Schölzel
Klaus Wons war der erste Leiter des »Jugendtreff« im Berliner »Palast der Republik«

Der Jugendtreff im Palast der Republik war äußerst populär. Warum?

Das hatte viele Gründe. Einen Jugendklub mit eigener Gastronomie hatte es z. B. in Berlin bis dahin nicht gegeben. Üblich waren Schmalzstullen und Cola. Dann haben wir uns entschieden, Veranstaltungen nach Altersgruppen getrennt zu machen. Eine große Rolle spielten natürlich die Gesprächspartner, die wir zu Diskussionen eingeladen hatten, vor allem aber und in erster Linie die Musik. Bei uns traten Bands live auf, es gab Jazz. Bei uns wurde zum Beispiel ein Teil des »Canto General« von Mikis Theodorakis nach Pablo Neruda mit Sonja Kehler uraufgeführt. Das war ein Wahnsinnserfolg. Wir hatten Veranstaltungsreihen, Gesprächsrunden mit ausländischen Diplomaten, Staatsanwälten, Abgeordneten, Schauspielern, Pianisten, Musikschulen und und und… ich könnte seitenweise aufzählen

Wie kam man überhaupt an Karte...


Artikel-Länge: 4044 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!