Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
20.04.2011 / Abgeschrieben / Seite 8

Krug zerbrochen

Der langjährige PDS-Abgeordnete im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern und derzeitige Vorsitzende der Linksfraktion in der Bürgerschaft von Greifswald, Gerhard Bartels, begründete in einer Pressemitteilung am Dienstag seinen Austritt aus der Partei Die Linke:

Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht

Mein Krug ist nun über 20 Jahre zum Brunnen von SED-PDS, PDS, Linkspartei und Die Linke gegangen – nun ist er zerbrochen!

Ich habe mich im Laufe der Jahre als Kreisvorsitzender, als Landtagsabgeordneter, als Mitglied verschiedener Kreisvorstände sowie als Mitglied der Bürgerschaft in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald in der Partei und für die Partei engagiert. Ich habe dies getan, weil ich davon ausging, daß dieser Zusammenschluß Gleichgesinnter sich für eine bessere Gesellschaft, für direkte Demokratie und soziale Gerechtigkeit einsetzt. Da dies auch meine Ziele sind, habe ich mich lange Zeit in dieser Gemeinschaft wohlgefühlt.

Natür...



Artikel-Länge: 3107 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €