3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.04.2011 / Feminismus / Seite 15

Expertinnen mit Seltenheitswert

Britische Nichtregierungsorganisation verweist auf Problem fehlender Hebammen in Ländern des Südens

Thomas Berger
Es ist einfach inakzeptabel, daß selbst im 21. Jahrhundert Frauen und ihre Babys nach wie vor sterben müssen, weil es zu wenige Hebammen und andere Maßnahmen zur Müttergesundheit gibt«, empörte sich Tony Falconer, Präsident der Königlichen Gesellschaft der Gynäkologen in Großbritannien, dieser Tage. Anlaß seiner Äußerungen ist die Veröffentlichung eines Berichts der britischen Kinderrechtsorganisation »Save the Children« Anfang April. Darin wird eindringlich an die internationale Staatengemeinschaft appelliert, endlich dafür zu sorgen, daß es in den Ländern des Südens genug Geburtshelferinnen gibt. Im globalen Maßstab fehlen der Untersuchung zufolge mindestens 350000 entsprechend ausgebildete Frauen, deren Hilfe jedes Jahr bis zu einer Million Kindern und Frauen das Leben retten könnte. »Jemand, der weiß, wie man ein Neugeborenes richtig abtrocknet und...

Artikel-Länge: 2684 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!