75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.04.2011 / Schwerpunkt / Seite 3

»Ich lasse mir von niemandem erklären, wer ein Kriegsverbrecher ist«

Erinnerungen an das Massaker in den Beiruter Flüchtlingslagern Sabra und Schatila 1982, »Terrorismus« und eine Aussageverweigerung vor Gericht. Ein Gespräch mit Robert Fisk

Stefan Kraft
Robert Fisk ist Nahostkorrespondent des britischen Independent

Als am Tahrir-Platz in Kairo die ersten Steine zwischen den Regierungsgegnern und Mubaraks Polizisten hin- und herflogen, war er als Reporter mitten im Getümmel, als die Ausländer in Scharen die libysche Hauptstadt Tripolis verließen, kam er dort gerade am Flughafen an: Der Engländer Robert Fisk, Jahrgang 1946, kennt den Nahen und Mittleren Osten so gut wie kaum ein anderer Journalist. Was seine Berichterstattung in über 35 Jahren aus dieser Region aber vor allem auszeichnet, ist eine unerschütterliche kritische Haltung zur Politik des Westens und seinen Statthaltern, der israelischen Regierung und den arabischen Potentaten. Die Einmärsche der Israelis in den Libanon hat er genauso hautnah erlebt, wie den ersten (1991) und zweiten Golfkrieg (2003) und den Angriff auf Afghanistan. Im Wiener Promedia-Verlag ist von Fisk gerade in deutscher Übersetzung das Buch »Sabra und Schatila – Ein Au...

Artikel-Länge: 8368 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €