24.03.2011 / Ansichten / Seite 8

Aussteiger des Tages: Bravo

Radioaktive Strahlung ist so unsichtbar wie die Liebe. Und noch gefährlicher! Das hat jetzt auch die Bravo entdeckt. Der neuen Ausgabe liegt deshalb ein Antiatomkraftposter bei. Der reaktionäre Bauer-Verlag bejubelt diesen »Aufruf zum Ausstieg« als sensationell, denn noch nie zuvor sei die Bravo in ihrer 55jährigen Geschichte mit einer politischen Botschaft in Posterform erschienen. Sieht man einmal von einem Barack-Obama-Poster ab, das nach seiner Wahl 2008 veröffentlicht wurde. Weltenrettung ist eben das beste, was es gibt – mit dem Anti-AKW-Poster »sprechen wir unseren Lesern aus dem Herzen«, glaubt Chefredakteur...

Artikel-Länge: 1979 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe