75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.03.2011 / Thema / Seite 10

Werte und Interessen

Analyse. Die arabische Revolution und die Versuche des Westens, sie zu verstehen, ­umzudrehen und zu kassieren

Werner Pirker
Das hätten sich die Beherrscher der öffentlichen Meinung vor wenigen Monaten wohl noch nicht vorstellen können: daß ihnen die arabische Revolution einmal sympathisch sein würde. Oder daß sie so tun würden, als wäre sie ihnen sympathisch. Bis vor kurzem hatte die mediale Vielfalt in der Einfalt arabische Protestbewegungen als Manifestationen kollektiven Wahns, als Wutgeschrei ewiger Verlierer, die die Schuld für ihr Versagen stets bei anderen suchten, wahrgenommen. Von den jüngsten Ereignissen in Nordafrika meint man nun eines Besseren belehrt worden zu sein. Das schließt Kritik an den westlichen Regierungen mit ein, die diktatorische arabische Regime gestützt und damit die eigenen demokratischen Werte verraten hätten.

Ein Sittenbild

Werte, die nun auch die arabischen Massen bewegen würden. Aus dieser Sicht versucht ­Georg Hoffmann-Ostenhof im österreichischen Wochenmagazin Profil (8/2011) die arabischen Volkserhebungen historisch einzuordnen. »Eine gewalt...

Artikel-Länge: 21339 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €