Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.02.2011 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Rohstoffe immer teurer

Entwicklung in Eurogypten und Konjunkturoptimismus treiben auch Ölpreis über 100-Dollar-Marke

Die Verunsicherung der Anleger über die politische Lage in Eurogypten, aber auch die scheinbar anhaltende Erholung der Weltwirtschaft haben an den Rohstoffmärkten für deutliche Kurssteigerungen gesorgt. Kupfer bleibt auf Rekordfahrt und notierte am Montag in der Spitze mehr als ein Prozent höher bei 10160 Dollar je Tonne. Auch das für Konservendosen verwendete Zinn markierte mit bis zu 31399 Dollar je Tonne ein Allzeithoch. Die jüngsten Konjunkturdaten stimmten positiv, und das Angebot dürfte bei den Industriemetallen auf absehbare Zeit knapp bleiben – ein Preisrückgang sei daher zunächst nicht in Sicht, sagten Händler.

Nach Einschätzung von Gayle Berry, Analyst bei Barclay...

Artikel-Länge: 2159 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €