75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.02.2011 / Schwerpunkt / Seite 3

Für Frieden, Ordnung und Sicherheit

Politischer Beobachter: Protestbewegung nicht von traditioneller Opposition bestimmt. ElBaradei als Mubarak-Nachfolger unwahrscheinlich

Karin Leukefeld, Kairo
Wir haben keine Ahnung, was hier geschieht. Wer hat in der Regierung das Sagen? Wie wird das Militär sich entscheiden? Hier herrscht ein Vakuum.« Hisham Kassem, der frühere Herausgeber der oppositionellen Tageszeitung Al Masri al Youm starrt auf die leeren Patronenhülsen und Tränengaskartuschen, die er von der Demonstration auf der Kasr-Al-Nil-Brücke am vergangenen Donnerstag aufgesammelt hat. »Normalerweise bin ich ein friedlicher Mensch, auch kein Gegner der Amerikaner, aber von ihnen kommt das Tränengas, sie haben dem Regime die Kampfjets geschickt, die uns mit ihren Tiefflügen bedrohen. Das reicht.« Er war bei den Demonstrationen dabei, habe erlebt, wie neben ihm die Menschen, von Gummigeschossen getroffen, umfielen, und nach mehrmaligem Einnebeln mit Tränengas habe auch er angefangen, sich zu wehren. »Noch nie habe ich mich so verhalten, aber das war einfach zu viel!«

Normalerweise ist Kassem damit beschäftigt, für internationale und arabische Medie...

Artikel-Länge: 3824 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €