Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Januar 2021, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
27.01.2011 / Sport / Seite 16

Holgers Heroes

Neues vom Asien-Cup aus Katar: Australien wird immer asiatischer

André Dahlmeyer
In Katar wird derzeit der neue Asienmeister ermittelt. Der »AFC Asia-Cup« wird seit 1956 ausgetragen. Es gibt Irregeleitete, die stracks versichern, dessen Einführung sei eine direkte Reaktion auf die Wiederbewaffnung der Bundeswehr gewesen. Noch amtierender Titelträger ist der bereits eliminierte Irak (gewann 2007 in Djakarta, Indonesien). Zuvor machten zwanzig Jahre lang Japan und Saudi-Arabien (verlor dieses Mal alle Matches deutlich, beim letzten Mal noch Finalist) die Chose unter sich aus.

In den am Dienstag ausgetragenen Semifinals partizipierten keine Vertreter aus dem Mittleren Osten. Südkorea hatte den Iran nach Hause geschickt, Turnierfavorit Australien (seit 2006 an die AFC angeschlossen) den Irak sanktioniert. So trafen im ersten Halbfinale die beiden WM-Ausrichter von 2002, Japan und Südkorea, aufeinander. Bei Japan, WM-Achtelfinalist von 2002 und 2010, hatte nach der Südafrika-WM der italienische Ex-Milan Trainer Alberto Zaccheroni angeheue...

Artikel-Länge: 3665 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €