jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
19.01.2011 / Feuilleton / Seite 12

Schönheit regeln

The Whitest Boy Alive haben einen Plan zur Hand

Michael Saager
Das paßt ja: In einem Interview sagte Erlend Oye einmal, privat sei er auf der Suche nach der Regel, nach einer utopischen Regel von zeitloser Gültigkeit, was durchaus an einen theoretischen Physiker auf der Suche nach der Weltformel erinnerte. Der Norweger Oye ist eine Hälfte des Singersongpop-Duos Kings of Convenience. Außerdem ist er Sänger und Gitarrist einer zu Dreivierteln aus Berliner Musikern bestehenden Gruppe namens The Whitest Boy Alive. Deren zweite, vor knapp zwei Jahren erschienene Platte heißt »Rules«. Ein programmatischer Titel. Die Band hatte einen Satz Regeln musikalischer Selbstbeschränkung für ihre Studioarbeit aufgestellt: vier Jungs in einem Raum, nicht mehr; keine Overdubs und Effekte; die Aufnahme der Platte live; jeder Song in einem Take; kein Hinzufügen von Dingen, die von der Band im Konzer...

Artikel-Länge: 2576 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €