75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.01.2011 / Ansichten / Seite 8

Wendehälse

Grünes Wahlkampfgetöse

Rainer Balcerowiak
Die Grünen strotzen derzeit vor Selbstbewußtsein. Für die Landtagswahlen in diesem Jahr werden ihnen deutliche Stimmengewinne prognostiziert, in Berlin und Baden-Württemberg könnten sie mindestens zweitstärkste Partei werden. Während die Regierungsparteien im Zustimmungstief verharren, die SPD sich immer noch in einer Art Schockstarre befindet und die Linke mehr durch innerparteiliche Scharmützel als mit konsequenter Oppositionspolitik von sich reden macht, positionieren sich Joseph Fischers Erben anscheinend recht erfolgreich als sozialliberale Partei neuen Typs. Bei zwei großen gesellschaftlichen Konflikten – AKW-Laufzeiten und »Stuttgart 21« – haben sie eindeutig die Meinungsführerschaft errungen.

Auch die auf der am Freitag beendeten Klausur ihrer Bundestagsfraktion gepackte Wahlkampf-Wundertüte kann sich durchaus sehen lassen: Gesetzlicher Mindestlohn von mindestens 7,50 Euro, Garantierente für langjährige Beit...

Artikel-Länge: 2917 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €