Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
08.01.2011 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Über die Beatles (2)

Reinhard Jellen
Die dreifache Bedeutung des Begriffs Aufhebung – Negation, Beibehaltung und auf eine neue Stufe stellen – läßt sich besonders adäquat am Werdegang der Beatles studieren, die mit jeder Platte anders geklungen, ihr Genre erweitert und musikalische Breschen für andere Bands geschlagen haben, die dann in einzelnen Aspekten weiter gingen und grundlegendere Punktarbeit leisteten. Die Beatles haben sich dialektisch weiterentwickelt, bis sie an einen Punkt gelangten, an dem sie sich selbst als Band aufheben mußten. Anfang der siebziger Jahre waren die Beatles – wie die Epoche, die sich in ihnen abbildet – mit ihrer Kunst am Ende. Die Teile hatten sich zu sehr verselbständigt, die vier konnten nur noch einzeln ihre eigenen Spleens durchziehen und in Privatheit verglühen.

Die rasante Entwicklung der Beatles unterteilen wir wie folgt: In der Frühphase konzentrierten sie sich auf Genrearbeit, assimilierten Pop, Rock’n’Roll, Soul u...

Artikel-Länge: 3937 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €