Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
30.11.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Das Leck als Staatstheater

Kommentar

Fünf bedeutende Zeitungen in Europa und den USA, die sich nicht nur auf einen genauen Zeitplan ihrer Veröffentlichungen geeinigt haben, sondern die darüber hinaus auch in der Auswahl der Themen und in deren politischer Kommentierung weitgehend übereinstimmen: Das sieht nicht wirklich nach einem Sieg der freien Presse gegen die immer noch mächtigste Regierung der Welt aus, sondern nach Gleichschaltung. Die US-Administration verfügt über die erforderlichen Instrumente, um Mainstreammedien an allzu großer Aufmüpfigkeit zu hindern. Das reicht von Arbeitsbehinderungen der Korrespondenten bis hin zu kleinlichen und peinlichen Schikanen gegen die Autoren mißliebiger Artikel bei ihrer nächsten Einreise in das...

Artikel-Länge: 2221 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €