3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
30.11.2010 / Inland / Seite 5

Friedensbewegung lädt nach Kassel

Kriegsgegner diskutieren am kommenden Wochenende und dem Motto »Die Ausplünderung der Welt stoppen«

Am Wochenende findet in Kassel der 17. Friedenspolitische Ratschlag unter dem Motto »Kampf um Rohstoffe, Wasser, Energie – Die Ausplünderung der Welt stoppen!« statt. Zu dem Kongreß, der von der AG Friedensforschung an der Uni Kassel mit Unterstützung des Bundesausschusses Friedensratschlag durchgeführt wird, werden mehrere hundert Teilnehmer an der Uni erwartet.

Im Mittelpunkt der Diskussion soll der Kampf um Rohstoffe stehen, der schon heute im Irak, in Afghanistan und in Afrika tobt. Themen sind auch die Rolle und das Verhältnis von NATO, Europäischer Union und der Bundeswehr, die kleiner, aber effektiver werden soll.

»Der Friedensratschlag«, so Peter Strutynski, Sprecher des Bundesausschusses, »wird den Blick aber auch auf heraufziehende Bedrohungen richten, bei deren Bewältigung die Großmächte erneut dem Militär den Vorzug geben wollen«. Dies betreffe die Sanktions- und Kriegsdrohungen gegen Iran, die Fortsetzung des »Krieges« gegen den inter...



Artikel-Länge: 3040 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!