3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.11.2010 / Inland / Seite 5

Niedersachsen provoziert AKW-Gegner

Unmittelbar nach dem Castortransport ist klar: In Gorleben wird weitergebuddelt

Reimar Paul
Es war eine gezielte Provokation– und sie wird von den Atomkraftgegnern auch als solche bewertet. Wenige Stunden, nachdem der Castortransport am Dienstagmorgen das Zwischenlager in Gorleben erreicht hatte, ordneten die niedersächsischen Bergbehörden Sofortvollzug für die weitere Erkundung des Salzstocks an.

Das zehn Jahre dauernde Moratorium hatten das Land Niedersachsen und der Bund bereits zum 1. Oktober beendet. Doch Anwohner, Greenpeace und eine Kirchengemeinde klagten gegen die Wiederaufnahme der Arbeiten. Weil die Behörden es versäumt hatten, die Verlängerung des Rahmenbetriebsplans und die Zulassung des Hauptbetriebsplans sofort vollziehen zu lassen, durften die Baufahrzeuge und Maschinen unter Tage bislang nicht angeworfen werden.

Die Bürgerinitiative (BI) Umweltschutz Lüchow-Dannenberg sprach am Donnerstag mit Blick auf die Anordnung des Sofortvollzuges von einem »atompolitischen Amoklauf«. »Gerade erst haben wir den größten Polizeieinsat...



Artikel-Länge: 3657 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!