3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.11.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

»Wir wollen überflüssig werden«

Radio Freies Wendland informiert über den Castorwiderstand. Ein Gespräch mit Stephan Brandt

Gitta Düperthal
Stephan Brandt macht als freier Rundfunkjournalist beim Radio Freies Wendland seit dessen Neugründung 2001 mit

Radio Freies Wendland hat nach der Ankunft des Castortransports in Gorleben und der Beendigung der Proteste den Betrieb wieder eingestellt. Der Sender hat im Juni 1980 erstmals in der Freien Republik Wendland als Piratensender agiert. Wie arbeitet er heute?

Wir senden jeweils während der Castortransporte unter anderem im Live­stream auf de.indymedia.org sowie auf einer Frequenz vom Bürgerfunk, Radio ZuSa. Unterschiedliche Freie Radios übernehmen unser Programm. Wir Radioaktivisten verstehen uns als Teil des Widerstands im Wendland und melden uns immer dann zur Unterstützung, wenn der Castor rollt. Radio Freies Wendland ist ursprünglich – genauso wie Radio Dreyeckland – ein Leuchtturm aus der Zeit, als es noch nicht möglich war, mit Inhalten aus dem Widerstand gegen Atomkraft legal »on...

Artikel-Länge: 4073 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!