75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.11.2010 / Ausland / Seite 7

Wem nützt es?

Heike Schrader, Athen
Es ist schwer, sich vorzustellen, welches Ziel die jüngste Serie von Anschlägen in Griechenland verfolgt. Rund ein Dutzend Briefbomben wurde an mehrere Botschaften so verschiedener Länder wie Chile, Rußland, Mexiko, die Niederlande oder Rumänien sowie an mächtige Persönlichkeiten kapitalistischer Zentren – die bundesdeutsche Kanzlerin, den französischen Präsidenten und den italienischen Ministerpräsidenten - verschickt. Ein Bekennerschreiben liegt noch nicht vor, die geringe Sprengkraft aller mit Schwarzpulver gebastelten Bomben legt aber nahe, daß es sich um symbolische Anschläge handelt. Zwar versuchten Medien und Politiker im In- und Ausland, die »Gefährlichkeit« der Sprengsätze durch Aussage wie die, »Menschen hätten zumindest verletzt werden können«, zu erhöhen. Der einzige nicht von den Behörden abgefangene Umschlag, der in den Händen einer Postangestellten explodiert war, hatte diese jedoch nur leicht an den Händen verletzt.

Briefbomben gehö...

Artikel-Länge: 3996 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €