3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.11.2010 / Feuilleton / Seite 12

Wer hat die Regeln gemacht?

Klingt erst mal nicht so, ist aber ohne Klischees: »Ohne Moos nix los« im Berliner Grips Theater

Anja Röhl
Das Stück »Ohne Moos nix los« von Jörg Isermeyer bekam den Kindertheaterpreis 2009. Zur Zeit läuft es im Berliner Grips Theater (das diesen Preis mit gestiftet hat) in der Inszenierung von Yüksel Yolcu. Das Bühnenbild überrascht als Breitwandkino: eine Großstadtsilhouette, über der die Sonne aufgeht, danach schnelle, sich überschlagende Bilder von rasenden Menschen auf Straßen, U-Bahntreppen, Kreuzungen. Nach einer Weile wird ein Mädchen sichtbar, die einem Mann mit Angelzeug hinterherschleicht. Danach marschieren beide aus dem Film direkt auf die leere Bühne, deren einziges Mobiliar aus zwei beweglichen Metallgerüsten besteht, auf denen die Hauptperson sitzt, turnt, sich langweilt, singt und traurig ist. Am Anfang ist sie allerdings noch witzig und ideenreich, denn Grips wäre nicht das Grips, wenn es nur naturalistisch abbilden würde. Es erfindet nämlich Möglichkeiten, in diesem Fall denkt sich ein Mädchen, das viel auf der Straße ist, phantasievolle Ges...

Artikel-Länge: 5106 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!