Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
22.10.2010 / Feuilleton / Seite 12

Gentrifidingsbums in Pastell

Herbstferien am Kollwitzplatz

Sophia Meinel
Es ist ein kalter Herbsttag, an dem ich mich auf dem Prenzlberg in dieses Café verirre. Es heißt »Restauration 1900« und liegt am Kollwitzplatz. Auf der Terrasse beobachte ich das pastellfarbene Treiben. Die Leute sitzen in wetterfester Kleidung auf Parkbänken, quatschen und trinken Kaffee, als hätten sie ihn nicht »to go« gekauft. Es wirkt, als würde hier jeder jeden kennen. Als hätte keiner ein Zeitgefühl. Man sieht den Kindern beim Spielen zu und vergißt darüber den Rest der Welt.

Nach einer Weile zieht mich die Kälte nach drinnen. Hier erinnert alles an eine nicht näher bestimmte Vergangenheit. Alte Straßenschilder und Plakate hängen an den Wänden. Die Tische sind aus grobem, dunklem Holz. Der Geruch von Kaffee vermischt sich mit dem von Staub. Ich setze mich in den hinteren Teil, der etwas höher gelegen ist, und werde von gedämpften Stimmen eingelullt. Neben mir sitzen eine Frau und ein Mädchen. Wahrscheinlich Mutter und Tochter. Weiter hinten ein ä...

Artikel-Länge: 3703 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €