75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.09.2010 / Inland / Seite 5

Fahrlässig desorganisiert

Verantwortungslosigkeit, Inkompetenz, Renditewahn: Prozeß um Kündigung eines Berliner S-Bahn-Prüfingenieurs offenbart chaotische Zustände im Management der DB-Tochter

Jörn Boewe
Daß bei ihrer S-Bahn einiges im argen liegt, ist den Berlinern spätestens seit Sommer 2009 klar, als das Unternehmen zeitweise nur noch jedes dritte Fahrzeug auf die Schiene bringen konnte. Wie weit die organisierte Verantwortungslosigkeit tatsächlich ging, erfahren die Hauptstädter normalerweise nicht – es sei denn, sie sind selbst S-Bahner, kennen einen oder haben am Mittwoch zufällig im Zuschauerraum des Saal 334 des Landesarbeitsgerichts gesessen. Dort wurde über die Rechtmäßigkeit der Änderungskündigung eines Prüfbeauftragten der S-Bahn Berlin verhandelt. Dem Ingenieur Detlef K., zuständig für die Überwachung von vier Prüfwerkstätten des Unternehmens, war im November 2009 wegen schwerer Pflichtverletzungen eine Änderungskündigung ausgesprochen worden. Damit sollte er um eine Vergütungsstufe herabgruppiert und künftig als Materialeinkäufer eingesetzt werden. Der Ingenieur, seit 31 Jahren bei der Deutschen Reichsbahn und ihren sukzessiven Rechtsn...

Artikel-Länge: 5427 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €