Gegründet 1947 Freitag, 21. Juni 2019, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
14.09.2010 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Die Außerirdischen – Mythos und Wahrheit

Gewiß wäre es besser, ernst zu beginnen und heiter aus dem Tag herauszugleiten. Jedoch – das TV-Programm, es will es anders. Und folgt dabei selbstverständlich einer Logik. Denn je später der Abend, desto müder das breite Publikum. Es ist die Masse, Dummerchen, könnte man mit Bill Clinton sagen. Der einsame Intellektuelle vor dem Bildschirm, der im Spätprogramm vor dem Elend der Welt verzagt, ist durchaus beabsichtigt. Dies gesagt, wenden wir uns dem wichtigen Thema der Außerirdischen zu. Nein, hier ist nicht die Rede vom Duo Robben/Ribery. Sondern das ZDF fragt sich bzw. uns: Gibt es die Außerirdischen tatsächlich? »Was gibt es Schöneres als Außerirdische?« fragt der Astronaut Ulrich Walter. Für den Physiker und ZDF-Moderator Harald Lesch besteht kein Zweifel: »Ja, es gibt sie, und wir werden sie finden. Daß es im All Leben ...

Artikel-Länge: 2762 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €