75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.09.2010 / Inland / Seite 8

»Wir tun mit dem Umbau etwas für unsere Kinder«

Ein evangelischer Pfarrer wünscht sich statt Protest »kritische Begleitung« des Stuttgarter Milliardenprojekts. Ein Gespräch mit Johannes Bräuchle

Claudia Wangerin
Pfarrer Johannes Bräuchle sucht als Befürworter des Großbauprojekts »Stuttgart 21« den Dialog mit den Gegnern

Als Befürworter von »Stuttgart 21« mischen Sie sich unter die Gegner, um sie mit ihren Argumenten zu überzeugen. Wie sind die Reaktionen?

Die Reaktionen sind nicht immer vergnügungssteuerpflichtig. Eigentlich in den seltensten Fällen. Aber am Anfang war ich damit allein. Inzwischen hatte sich die Zahl der Befürworter, die sich auf die Straße trauen, schon deutlich erhöht.

Was sind ihrer Meinung nach die wichtigsten Argumente für den Stuttgarter Bahnhofsumbau?

Das wurde ja schon in der Beschlußfassung dargestellt und im Lauf der Jahre immer wieder kommuniziert: Es ist ein wichtiges Verkehrsinfrastrukturprojekt – und wir bekommen die Steuergelder zurück, die wir im Rahmen des Länderfinanzausgleichs an den Bund gezahlt haben. Jedenfalls eine ganze Menge davon. Wir tun etwas für die Stärkung unserer Wirtschaftsregion, wir tun vor allem etwas f...



Artikel-Länge: 4723 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €