75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.09.2010 / Ausland / Seite 2

Papandreou will weitere »Opfer«

20000 Menschen protestieren in Thessaloniki gegen antisozialen Kurs der Regierung

Griechenlands sozialdemokratischer Regierungschef Giorgos Papandreou hat seine Landsleute zu »weiteren Opfern« aufgerufen. In einer wirtschaftspolitischen Grundsatzrede in Thessaloniki verdeutlichte er am Samstag, daß er keinen Millimeter von seinem Kurs des »Sparens« und der Belastungen für die Massen abweichen wolle. Dabei ließ er sich auch nicht von einer neuerlichen Großdemonstration beeindrucken, an der sich polizeilichen Angaben zufolge 20000 Menschen beteiligten.

In fünf Marschzügen bewegten sich die gegen das antisoziale Regierungsprogramm Protestierenden am Samstag durch die Straßen der zweitgrößten griechischen Stadt. Auf Plakaten und in Sprechchören forderten sie unter anderem »Der Kapitalismus muß für die Krise zahlen« und »Verstaatlicht die Banken«. Etwa 4000 Polizisten waren zusätzlich nach Thessaloniki abgestellt w...

Artikel-Länge: 2617 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €