75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2010 / Inland / Seite 1

Gysi sieht Die Linke in dramatischer Lage

Klausur der Bundestagsfraktion: Keine Beschlüsse, aber Warnungen vor zu viel Distanz zu SPD und Grünen

Jana Frielinghaus
Auf der Klausur der Linksfraktion im Bundestag im brandenburgischen Bad Saarow hat deren Vorsitzender Gregor Gysi ein düsteres Bild der Lage seiner Partei gezeichnet, wie die Mitteldeutsche Zeitung (MZ) am Freitag berichtete. Die Abgeordneten gerieten demnach vor allem in Hinblick auf die Strategie im Umgang mit SPD und Grünen aneinander. Eine innerparteiliche Diskussion hat vor der Klausur das »Forum demokratischer Sozialismus« (FdS) mit einem Positionspapier ausgelöst (siehe jW vom Freitag). Im FdS sind die meisten führenden ostdeutschen Landespolitiker aktiv, die offensiv fordern, die Partei bis zur Wahl 2013 auch auf Bundesebene »regierungsfähig« zu machen.

Gysi zufolge geht ...

Artikel-Länge: 2159 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €