75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2010 / Inland / Seite 4

Osten auf Westniveau

Blühende Immobilienlandschaften schaffen teures Pflaster in ostdeutschen Städten

Christian Linde
Das Geschäft mit Immobilien im Osten Deutschlands boomt. Ob Häuser, Gewerberäume oder Eigentumswohnungen, die Branche verzeichnet einen deutlichen Wertzuwachs. Das ist das Ergebnis des Berichtes »Immobilienmarkt Ostdeutschland 2010«, den die bundeseigene TLG Immobilien GmbH kürzlich vorgelegt hat. »Der Immobilienmarkt in Ostdeutschland präsentiert sich derzeit in einem bemerkenswert robusten Zustand«, so Niclas Karoff, TLG-Geschäftsführer bei der Vorstellung der Studie. »Im Jahr der stärksten Rezession der deutschen Nachkriegsgeschichte sind die Immobilienpreise über alle von uns untersuchten Preissegmente hinweg überwiegend stabil geblieben oder sogar gestiegen. Die neuen Bundesländer bieten weiterhin attraktive Chancen für Immobilienanleger«, so Karoff weiter.

Die TLG ist ein auf Ostdeutschland spezialisiertes Immobilienunternehmen mit Hauptsitz in Berlin und Niederlassungen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen....

Artikel-Länge: 4332 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €