75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2010 / Ausland / Seite 7

Spekulation oder Lüge?

Volksmudschaheddin mit neuen »Enthüllungen« gegen Iran. Washington reagiert skeptisch

Knut Mellenthin
Die Volksmudschaheddin haben wieder einmal eine »geheime Atomanlage« im Iran entdeckt. Zwei ihrer Sprecher präsentierten am Donnerstag in Washington einen unglaublich detailreichen und farbigen Bericht über eine angeblich im Bau befindliche unterirdische Fabrik zur Urananreicherung. Sie soll sich in der Nähe der Stadt Abijek, 120 Kilometer westlich von Teheran, befinden. Mit dem Bau der Anlage sei im Februar oder März 2005 begonnen worden, inzwischen sei sie zu 85 Prozent fertiggestellt. 100 Millionen Dollar habe die Sache bisher gekostet, was nicht gerade viel erscheint. In einem 30 Quadratkilometer großen felsigen Gelände soll demnach ein 200 Meter langer Tunnel zu drei großen Hallen führen, die jeweils 200 Meter lang und 16 bis 20 Meter breit seien. Darüber liegen rund 100 Meter Gestein. Die von den Sprechern präsentierten Luftaufnahmen zeigen eine Felsenlandschaft mit einer Straße und vier angeblichen Tunneleingängen.

Veranstalter der Pressekonferenz...

Artikel-Länge: 3838 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €