75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.07.2010 / Inland / Seite 8

»Wir werden den Aufmarsch blockieren«

Antifaschisten rufen zur Verhinderung des »nationalen Antikriegstags« von Neonazis in Dortmund auf. Ein Gespräch mit Mahir Yolcu

Dirk Hein
Mahir Yolcu ist Sprecher der Roten Antifa NRW

Als eine der größten antifaschistischen Gruppen in Nordrhein-Westfalen ruft die Rote Antifa NRW dazu auf, den sogenannten nationalen Antikriegstag der Neonazis am 4. September in Dortmund zu blockieren. Ist der Aufruf zu Blockaden seit der Verhinderung des rechten Aufmarsches in Dresden im Februar die neue Protestform?

Nachdem in den letzten Jahren deutlich wurde, daß der jährliche Neonaziaufmarsch in Dortmund nicht aus Gegendemonstrationen heraus verhindert oder effektiv gestört werden kann, war für uns klar, daß wir dieses Jahr die Form der Blockade wählen müssen. Dieses Konzept hat sich in Dresden, Berlin und Duisburg bewährt, und es wird sich auch in Dortmund bewähren. Blockieren ist unser Recht, und so sehen es auch viele Bürgerinnen und Bürger. Wir freuen uns darüber, daß wir Unterstützung von Antifaschisten haben, die auch schon die Blockaden von Dresden und Duisburg mitorganisiert haben.

Was untersche...


Artikel-Länge: 4032 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €