75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. August 2022, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.07.2010 / Feuilleton / Seite 13

Stille Heiterkeit

Arno Mohr - ein märkischer Fabulierer

Am 29. Juli 1910 wurde Arno Mohr in Posen, dem heutigen Pozna, geboren. Bereits im folgenden Jahr übersiedelten seine Eltern nach Berlin, wo er von 1924 bis 1927 eine Lehre als Schildermaler absolvierte und sich anschließend mit Gelegenheitsarbeiten auf dem Bau durchschlug. Seine Ausbildung zum Maler und Grafiker erhielt er durch Abendkurse seit 1929 und Kunststudium seit 1933. Von 1939 bis 1945 war er Soldat, 1943 wurde er in den Verein Bildender Künstler aufgenommen auf Grund von im Lazarett gezeichneten Arbeiten. 1946 kehrte er nach Berlin zurück und wurde zum Professor für Naturstudium an der Hochschule für bildende und angewandte Kunst in Berlin-Weißensee ernannt – eine Funktion, die er 29 Jahre lang bekl...

Artikel-Länge: 2267 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €