75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.07.2010 / Ausland / Seite 6

Aufbegehren in Panama

Generalstreik und soziale Proteste setzen Präsident Martinelli unter Druck

Benjamin Beutler
Panama kommt nicht zur Ruhe. Ein von Gewerkschaften und sozialen Bewegungen angekündigter Generalstreik hat zu Wochenbeginn weite Teile von Wirtschaft und Bildungssystem lahmgelegt. Die Organisatoren zeigten sich mit der Streikbeteiligung zufrieden. Auf einer Pressekonferenz am Mittwoch wurde Bilanz gezogen. Rund 95 Prozent des Bausektors sei beim 24-Stunden-Ausstand vom Dienstag zum Stillstand gekommen, mit zehn Prozent der nationalen Wirtschaftsleistung immerhin eine der ökonomischen Säulen des Landes am Panamakanal. »Wer sich nicht traut zu kämpfen, der verdient es nicht zu erziehen!« war auf Protestflugbändern vieler Schulen in der Hauptstadt Panama City zu lesen. Nicht nur die Lehrer hatten sich dem Aufruf zur Arbeitsniederlegung angeschlossen, um gegen das Mitte Juni von Panamas neoliberaler Regierung unter Ricardo Martinelli erlassene »Gesetz Nr. 30« zu protestieren, das die Rechte von Arbeitern und Gewerkschaften massiv beschneidet. Auch die Mehrz...

Artikel-Länge: 3501 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €