75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.07.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Gemischte Bilanz

Das Europäische Sozialforum in Istanbul ist vorüber, und die Teilnehmer kehren mit zwiespältigen Gefühlen heim

Wolfgang Pomrehn
Mancher Teilnehmer wird enttäuscht nach Hause gefahren sein. In Istanbul ging am gestrigen Sonntag das sechste Europäische Sozialforum zu Ende. Mit wenigen tausend – die Hälfte davon aus dem Ausland – war die Besucherzahl eher bescheiden ausgefallen. Die von den türkischen Veranstaltern erhofften 10000 wurden bei weitem verfehlt. Auch die Demonstration zum Abschluß des Forums war mit vielleicht 7000 Teilnehmern mager besucht. Fahnen und Transparente diverser linker meist türkischer und kurdischer Parteien dominierten das Bild. Hier und da verteilten sich kleine Gruppen schwedischer, belgischer, französischer, deutscher und italienischer Gewerkschafter. Der türkische linke Gewerkschaftsdachverband DISK hatte ebenfalls aufgerufen und gehörte auch zu den Veranstaltern des Forums, aber seine Mitgliedschaft war größtenteils zu Hause geblieben.

Vier Tage lang wurde in Istanbuls Technischer Universität über Gewerkschaftsrechte und die Lage im türkis...

Artikel-Länge: 4756 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €