3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.06.2010 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Die Hand, die segnet, muß auch eine Faust bilden können«

Gespräch mit Claus Biegert. Über Indianer und ihre Musik, die indigenen Opfer des Nuklearzeitalters sowie über das Verhältnis von Politik und Spiritualität

Thomas Wagner
Claus Biegert (geb. 1947 in Murnau) lebt als Schriftsteller, Filmemacher und Journalist in München und am Staffelsee. Seit 1972 ist er Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks. Seit 1973 arbeitet er mit Indianern in den USA und in Kanada zusammen.

Sie haben für die Plattenfirma Trikont ein Album mit Musik nordamerikanischer Indianer zusammengestellt. Was ist das für eine Musik, die wir da zu hören bekommen?

Willie Dunn und Floyd Westermann, zwei Musiker, die auf dem Album vertreten sind, haben gesagt, daß sie nicht als Indianer Anerkennung finden wollen, sondern als Musiker. Indianer wollen vermeiden, daß so eine Mitleidsquote ins Spiel kommt. Es gibt auch indianische Musiker, die keine gute Musik machen. Die indianischen Musiker auf dem Album bedienen sich aller Stilrichtungen und legen los. Das ist alles sehr wortgewaltig. Der Inhalt der Texte ist von großer Bedeutung.

Viele Lieder haben eine politische Stoßrichtung. Ist das in der indianischen Musikszene ...


Artikel-Länge: 19965 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!