jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
12.06.2010 / Fotoreportagen / Seite 4 (Beilage)

Öl im Wasser

Seit dem 20. April läuft Petroleum in den Golf von Mexiko. Der BP-Konzern zeigt sich der Katastrophe ebenso wenig gewachsen wie die US-Behörden

Klaus Fischer
Eine Region wird in Öl getaucht. Seit am 20. April die Bohrplattform »Deepweter Horizon« unterging, fließt es ins Wasser des Golfs von Mexiko. Stoppen konnte es bisher niemand.

Das Meer verbindet hier Florida mit Mexikos Ostküste und der Halbinsel Yucatan. Es umspült die Küstenstreifen in Kubas Nordwesten und des Südens der USA. Dicht besiedelt ist die Region, von großer landschaftlicher Schönheit. Der Fischreichtum ernährt zahlreiche Anrainer ebenso wie der Tourismus. Ja, die Gegend wird regelmäßig von schweren Wirbelstürmen heimgesucht. Zum Fluch wird ihr jedoch das Öl.

Der fossile Brennstoff hat vor Jahrzehnten Leute in Texas reich werden lassen. »Gulf Oil« war ein mächtiger Konzern, als British Petroleum (BP) noch in der Nordsee herumstocherte. D...



Artikel-Länge: 2378 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €