Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Juli 2020, Nr. 157
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
01.06.2010 / Sport / Seite 16

Wo gibt es das noch?

Wärme und abklappbares Flutlicht: In einem Park bei Potsdam wurde der Drittligaaufstieg gefeiert

Arndt Sändig
Der Aufstieg des SV Babelsberg 03 in die dritte Liga stand bereits vor dem letzten Spiel am Sonnabend fest. Empfangen wurde die abgestiegene U 23 des FC St. Pauli. In der Stadionzeitung Nulldrei fielen Begriffe, die dem geneigten Leser beim Wort »Aufstieg« nicht in den Sinn kämen: Chemnitz, Wolfsburg, Halle und Magdeburg. Klubs aus diesen vier Städten hatte der kleine Verein vom Babelsberger Park abgehängt. Magdeburg hatte den dicksten Etat, Chemnitz die hochkarätigsten Neuverpflichtungen und Wolfsburg II den verblichenen deutschen Meister im Rücken. Was hat es der Konkurrenz genutzt: Nüscht!

Der SVB verzichtete beim Saisonfinale gegen die fanfreundschaftlich verbundenen Paulianer auf eine Blocktrennung. Die Gäste gratulierten per Transparent zum Aufstieg und stimmten in Wechselgesänge mit der Babelsberger Nordkurve ein. Niemand vermißte die Präsenz von Ordnungskräften. Kaum ein Uniformierter war vor oder im Stadion. Und siehe da: Es ging. Ohne die einsc...

Artikel-Länge: 3290 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €