1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
29.05.2010 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

In Bewegung setzen!

- Zu jW vom 26. Mai: »Abrüstung nur verbal«

Reiner Braun hat völlig recht: »Viel mehr Druck ist notwendig« für eine Welt ohne Atomwaffen. Rund 200 Menschen haben seit dem 6. August letzten Jahres in der einen oder anderen Form mitgeholfen, eine große Fahne zur Mahnung an den 65. Jahrestag von Hiroshima zu Fuß oder per Rad von Sylt bis nach Schweinfurt zu tragen. Während der Wanderungen haben sie insgesamt fast 4000 Unterschriften unter den Appell gesammelt, der dann zusammen mit den Millionen aus aller Welt von Reiner in New York an Vertreter der UNO überreicht wird. Am 22.Juni wandert die Fahne weiter per Rad von Schweinfurt nach München und von dort ab 27. Juni zu Fuß hoch bis zur Zugspitze, wo sie an eine Jugendliche überreicht wird, die sie dann nach Hiroshima bringen soll. Wer sich anschließen mag, ist herzlich eingeladen. Es gibt nix Gutes, außer mensch tut es. Alles weitere auf Artikel-Länge: 6669 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €