Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.05.2010 / Inland / Seite 2

Stunde der Demoskopen

NRW-Wahl: Spekulationen über mögliche Koalitionen. Linke im Bund zerstritten

Knapp 13,5 Millionen Wahlberechtigte sind am Sonntag in Nordrhein-Westfalen zur Neuwahl des Landtags aufgerufen. Die künftige Regierungsbildung im bevölkerungsreichsten Bundesland ist laut Umfragen völlig offen. Die NRW-Wahl hat große Bedeutung für die Bundespolitik. Sollte die Regierung in Düsseldorf nach nur fünf Jahren abgewählt werden, würde »Schwarz-Gelb« seine Bundesratsmehrheit verlieren – mit weitreichenden Folgen für die Pläne der Berliner Koalition in der Steuer-, Atom- und Gesundheitspolitik

Jüngsten Umfragen zufolge verfügen weder CDU und FDP noch SPD und Grüne über eine Mehrheit. Spekuliert wird daher über das Zustandekommen einer großen Koalition, eines »schwarz-grünen« Bündnisses oder aber einer »rot-rot-grünen« Koalition – falls die erstmals kandidierenden...

Artikel-Länge: 2475 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €