Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
08.05.2010 / Ausland / Seite 7

Alles bleibt beim alten

Mauritius: Allianz von Premier Ravin Chandra Ramgoolam siegte bei Parlamentswahl

Ashok Rajput, Neu-Delhi
Im Ferienparadies Mauritius vor der ostafrikanischen Küste gab es Mitte der Woche einen freien Tag, der nicht im Kalender stand: 880000 Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Stimme für ein neues Parlament abzugeben. 78 Prozent der Insulaner kamen dem Aufruf nach – und entschieden sich mehrheitlich dafür, alles beim alten zu belassen. Die »Allianz für die Zukunft« errang 41 Sitze. Ihr gehören außer der Labour Party des alten und neuen Premiers Ravin Chandra Ramgoolam die Kämpferische Sozialistische Bewegung (MSM) und die Sozialdemokratische Partei an. Sie warb unter dem Motto »Einheit, Gleichheit, Modernität« um Stimmen.

Für das oppositionelle Bündnis »Allianz des Herzens« von Paul Berenger, der von 2003 bis 2005 Regierungschef war und der die linksorientierte Kämpferische Mauritische Bewegung (MMM) führt, ziehen 18 Abgeordnete ins Parlament. Berenger quittierte die Wahlniederlage mit der Bemerkung, Rangoolams Allianz habe »bedeutend mehr Geld, vie...

Artikel-Länge: 4697 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen