3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.04.2010 / Inland / Seite 5

Wedel: Was wäre, wenn …

… die Ostdeutschen als Ethnie anerkannt würden?

Diese Frage vor zehn Jahren gestellt – das wäre ein politisches Zündmittel gewesen. Damals wurde die ostdeutsche Herkunft generell verdächtigt, es sei denn, eine Ostlerin hatte gerade den CDU-Vorsitz übernommen. Ostler waren Menschen, die sich mit jedem gestammelten Wort und Atemzug in die DDR zurückwünschten, ihre Vita vor den Staatsorganen verschleierten, revanchistische Strukturen der Nachbarschaftshilfe aufrechterhielten, schlecht rochen und schlecht aßen, naturnahen Sex pflegten und wahrscheinlich Waffen der Kampfgruppen der Arbeiterklasse unterm Bett in Ölpapier verwahrten. Alle Auffälligkeiten der Ostdeutschen und ihre Unwilligkeit, sich mit den Mutterländern zu vereinigen, wurden in Fest­ansprachen angestrengt weggeredet. Und zwar mit dem Hilfsargument, die Unterschiede zwischen Süddeutschen und Norddeutschen seien gravierender als die zwischen Westdeutschen und Ostdeutschen. Es durfte nicht ins Gewicht fallen, daß die einen mehrheitlich als...

Artikel-Länge: 4817 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!