75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.04.2010 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Startschuß für Gaspipeline Nord Stream

1220 Kilometer Rohrleitung durch die Ostsee. Milliardenprojekt umgeht ehemalige Transitstaaten

In Rußland hat der Bau der rund 1220 Kilometer langen Erdgaspipeline »Nord Stream« begonnen, die unter der Ostsee hindurch bis nach Lubmin in Deutschland führen soll. Gestartet wurde das 7,4 Milliarden Euro teure Energieprojekt am Mittwoch mit der Verlegung der ersten Röhre, wie die Nachrichtenagentur RIA Nowosti unter Berufung auf Mitarbeiter des russischen Staatskonzerns Gasprom meldete.

Den offiziellen Baubeginn für die Ostsee-Pipeline hatte das Bau- und Betreiberkonsortium Nord Stream ursprünglich für Freitag angekündigt. Der Terminplan gelte nach wie vor, sagte Sprecher Steffen Ebert am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP. Begleitet von einem Festakt werde das Spezialschiff »Castoro 6« vor der schwedischen Ostseeinsel Gotland mit der Verlegung erster Rohre beginnen. An dem Festakt soll auch der russische Präsident Dmitri Medwedew teilnehmen.

Zu der Verkündung des Bausta...



Artikel-Länge: 2757 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €