75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.04.2010 / Sport / Seite 16

Furcht und Tadel

Rom. Italienische Staatsanwälte ermitteln laut Gazzetta dello Sport gegen 35 Personen aus dem Umfeld des Radrennstalls Lampre. Des Dopings verdächtig ist u. a. die sportliche Leitung. Am Wochenende gab es Hausdurchsuchungen bei den Fahrern Alessandro Petacchi und Lorenzo Bernucci. Beide waren nicht immer bei Lampre. 2007 waren sie wegen positiver Dopingtests entlassen worden; Petacchi bei Milram wegen Salbutamol, Bernucci bei T-Mobile wegen Sibutramin (ein Appetitzügler).

Bei Bernucci haben die Ermittler belastendes Material beschlagnahmt, schreibt die Sportzeitung. Als weitere Verdächtige nennt sie den Straßenradweltmeister von 1999, Alessandro B...

Artikel-Länge: 2058 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €