75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.03.2010 / Thema / Seite 10

Gegen sprudelnde Profite

Tragweite und Bedeutung der Vorbereitungen des Berliner ­Wasser-Volksbegehrens

Thomas Rudek und Markus Klien
Seit Februar ist es amtlich: Das Millen­niumziel der Vereinten Nationen, bis 2015 die Zahl der Menschen ohne Zugang zu Trinkwasser zu halbieren, ist nach einer Verlautbarung von Zafar Adeel, Direktor des Instituts für Wasser, Umwelt und Gesundheit der University of the United Nations, nicht erreichbar. An keinem Beispiel läßt sich das Versagen kapitalistischer, marktwirtschaftlicher Systeme besser beweisen, als am Beispiel der globalen Wasserkrise: Trotz des hochgelobten technologischen Fortschritts und der angeblichen Erfolge neoliberaler Entwicklungspolitik sind zwei Drittel der Menschen von der Wasserversorgung ausgeschlossen. Die Dramatik veranschaulicht die Umweltpädagogin Karo Katzmann, die in ihrem »Schwarzbuch Wasser« anprangert, daß täglich 6000 Kinder elendig sterben, weil sie verunreinigtes Wasser zu sich genommen haben. Das entspreche »einem Absturz eines vollbesetzten Jumbojets alle 90 Minuten« bzw. »zweimal täglich einem Terroranschlag, verg...

Artikel-Länge: 18152 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €