75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.03.2010 / Inland / Seite 2

»Studierende müssen weiter Druck machen«

Korrekturen an Bologna-Reform erfüllen nicht die Politikerversprechen nach den Bildungsprotesten. Gespräch mit Andreas Keller

Ralf Wurzbacher
Andreas Keller ist Leiter des Bereichs Hochschule und Forschung im Hauptvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Am Mittwoch waren die Rektoren der Hochschulen und die Kultusminister der Länder zusammengetroffen, um über Änderungen der vermasselten Bologna-Studienstrukturreform zu beraten. Was ist dabei herausgekommen?

Zunächst einmal gab es eine überraschend offene und gute Diskussion darüber, was alles in Sachen Bologna schiefläuft und an welchen Stellen Korrekturen notwendig wären. Das Problem ist nur, daß die Debatte zu spät kam. Tatsächlich hat nämlich die Kultusministerkonferenz, die KMK, schon am 4. Februar die Überarbeitung ihrer Strukturvorgaben für Bachelor- und Master-Studiengänge beschlossen. Und daran soll auch nicht mehr gerüttelt werden.

Zu der Zusammenkunft waren auch Studierendenvertreter geladen – quasi als ein Signal der Politik, den Dialog mit der Bildungsstreikbewegung zu suchen. War das mehr als nur ein Treffen für ...

Artikel-Länge: 4582 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk