Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. April 2020, Nr. 84
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
20.02.2010 / Ausland / Seite 1

NATO rechnet mit wochenlangen Kämpfen

Weitere sechs Besatzungssoldaten bei Großoffensive in Afghanistan getötet

Rüdiger Göbel
Die Großoffensive gegen Aufständische in der südafghanischen Provinz Helmand könnte nach Einschätzung eines britischen Generalmajors noch mehrere Wochen dauern. Die Truppen in Marja und im Nachbarbezirk Nad Ali benötigten noch etwa »25 bis 30 Tage«, um die Kontrolle zu erlangen, erklärte der Kommandeur der NATO-Truppen in Südafghanistan, Nick Carter, am Freitag in Marja. Er warnte davor, schon jetzt von einem »Triumph« über die Aufständischen zu sprechen. »Wir werden erst in rund drei Monaten wissen, ob wir erfolgreich waren«, sagte er. Die Taliban leisten nach NATO-Angaben hartnäckigen Widerstand.

Nach Angaben der NATO wurden in der Nacht auf Freitag sechs auslä...

Artikel-Länge: 2107 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €