Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
15.02.2010 / Politisches Buch / Seite 15

Neu erschienen

Friedensforum, SoZ, Contraste

Friedensforum

Die Zeitschrift der Friedensbewegung widmet sich im Schwerpunkt dem Thema »Psychologie des Friedens«. Dazu schreiben u. a. Albert Fuchs/Gert Sommer (Konflikt- und Friedenspsychologie – was sie ist und was sie leistet), Gert Sommer (Feindbilder und Propaganda), Ralf E. Streibl (Psychologische Kriegführung und »Information Warfare«) und Wilhelm Kempf (Die Rolle der Medien bei der Konstruktion von Krieg und Frieden). Christine Schweitzer eröffnet das Heft mit der Frage »Der Jemen – die neue Zielscheibe im Krieg gegen den Terror?« Luis Gutiérrez Esparza schreibt über »Die Bedrohung durch die NATO in Lateinamerika«, Otfried Nassauer über »Obama in der Ab-Aufrüstungsfalle«.

* Friedensforum, 1/2010, 44 Seiten, 4 Euro (Jahresabo 23 Euro). Bezug: Netzwerk Friedenskooperative, Römerstr. 88, 53111 Bonn, Tel.: 0228/692904, Fax: 0228/692906, E-Mail: friekoop@bonn.com...

Artikel-Länge: 2900 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €