jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
06.02.2010 / Feuilleton / Seite 12

»Based on the film by ...«

Filmographie Fantastique (5)

Thomas Dierkes
Als die kleine Passagiermaschine der »Lufthansa Regional« auf der Rollbahn des Zracna luka Zagreb nahezu unmerklich heruntergeht, denke ich, daß dies wohl die sanfteste Landung ist, die ich je erlebt habe, zumal mit der Lufthansa. Dann setzten wir auf.

Ich befolge die Anweisungen, die mir Daniel ein paar Tage zuvor gemailt hat. Am Geldautomaten hinterm Zoll hebe ich tausend Kuna ab und fahre zum Busbahnhof. Von dort geht es weiter. Gute zwei Stunden später bin ich in Rijeka, einer überschaubaren Hafenstadt im Westen des Landes. Der oft unvermeidbare, aber immer unvermeidbar schlechte »Lonely Planet« sagt, daß Rijeka »einen guten Einblick in den Arbeitsalltag der drittgrößten Stadt Kroatiens« ermögliche. Welche Stadt ermöglicht eigentlich keinen Einblick in den eigenen Alltag?

Daniel gibt ein Seminar über Literatur und Film an der örtlichen Universität. Seine Studentinnen schreiben ihm Mails die mit »Sehr geehrter Herr Professor« beginnen. Das bereitet i...



Artikel-Länge: 4408 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €